HUMAINE – das ist die Adresse im Ruhrgebiet, wenn es um die menschzentrierte Entwicklung und Nutzung von künstlicher Intelligenz (KI) im Arbeitsprozess geht. Häufig wird gefragt, was technisch möglich ist ohne den arbeitenden Menschen dabei im Zentrum zu sehen. Bei HUMAINE geht es um Methoden, die die Qualität der Arbeitsergebnisse durch das Zusammenspiel menschlicher Fähigkeiten und KI verbessern und individuelle Potenziale fördern. Wir wollen die soziale Akzeptanz von KI fördern, indem wir zeigen, wie KI nicht primär der Rationalisierung dient, sondern den Spielraum für gute Versorgung und Arbeitsbedingungen erhöht. Als Kompetenzzentrum und Transfer-Hub der Metropole Ruhr teilen wir unsere Lösungsansätze mit Unternehmen, die KI nutzen möchten, um neue Arbeitsformen gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden zu etablieren.

Wir wollen Sie nun einladen, uns näher kennenzulernen und auch selbst aktiv zu werden. Beim Frühjahrsempfang treffen Wissenschaft, Praxis und Politik zusammen und haben die Chance sich über Herausforderungen auszutauschen und Lösungsansätze gemeinsam zu beraten – für die Zukunft der Metropole Ruhr. Blicken Sie gemeinsam mit uns und unseren Praxispartnern auf die Strategy Roadmap des Projektes HUMAINE und erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten daran teilzuhaben.

Programm als PDF hier herunterladen: PDF

Anmeldung zum Ideenwettbewerb: https://www.iaw.ruhr-uni-bochum.de/einreichung-ideenwettbewerb/

Eine Anmeldung ist noch bis zum 06.03.2022 möglich:

Jetzt anmelden